Freitag, 29. August 2008

Übersicht - Politprofiler

Neuigkeiten

Drohender Krieg mit Russland und China
BERLIN/MOSKAU/BEIJING - In einem "Handlungskatalog" für das deutsche Bundeskanzleramt sagen die Autoren aus Bundeswehr und Wirtschaft eine "drohende bewaffnete Auseinandersetzung" mit Russland und China voraus.

Wir können es
Wie ein Teilnehmer berichtet [7], wurde in der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (Berlin-Pankow) "ein offenes Wort" gesprochen. Dazu gehörte der "überaus beeindruckende" Vortrag eines Wissenschaftlers über "zu viel Frieden in Deutschland". Ein anderer "hochklassiger, sehr erfahrener" Referent mahnte, "den letzten Schritt zur Normalisierung" der Bundesrepublik zu gehen: Internationale Interessendurchsetzung "bei einsatzbereitem vollem Instrumentarium einer souveränen Nation". Zu den Instrumenten gehört die globale Kriegsfähigkeit: "'Wir können und trauen uns nicht, andere trauen sich, doch sie können es nicht'."



Abchasien macht sich auf georgischen Vorstoß im Kodori-Tal gefasst

25-08-2008 19:26 SUCHUMI, 25. August (RIA Novosti). Abchasiens Verteidigungsministerium hat Georgien vorgeworfen, Truppen vor dem Kodori-Tal zu konzentrieren, und versprochen, jede Aggression zurückzuschlagen.


Nato-Hilfsgüter für Georgien: US-Zerstörer mit 50 Tomahawk-Raketen an Bord
25-08-2008 15:58 MOSKAU, 25. August (RIA Novosti). Die Nato-Kriegsschiffe im Schwarzen Meer, darunter die USS McFaul in Batumi, haben Dutzende von Tomahawk- und Harpoon-Raketen an Bord, verlautete aus russischen Geheimdienstkreisen.

28. Juli 2008 - Strafbefehl wegen Wahlfälschung
Das Amtsgericht Weiden i.d.OPf. hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Strafbefehl wegen Wahlfälschung gegen den Ersten Bürgermeister der Gemeinde Pirk im Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab erlassen.
>>>weiter


WAHLFÄLSCHUNG IN DACHAU - Bewährungsstrafe für Ex-CSU-Stadtrat

Der frühere CSU-Stadtrat Wolfgang Aechtner ist zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Bei den Kommunalwahlen in Dachau hatte er Hunderte Briefwahlunterlagen bei Hausbesuchen eingesammelt und zu Gunsten von CSU-Kandidaten ausgefüllt - immer mit demselben Kugelschreiber.
>>>weiter

26.07.08 - Italien Berlusconi ruft den Notstand aus
Die Regierung um Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat deshalb den Notstand über das ganze Land verhängt.
>>> weiter

(2007)Rassismus gegen Roma in Italien eskaliert
"Rumänen-Notstand" in Rom

>>> weiter

''Bin Laden hat viel weniger Menschen getötet als George Bush''
>>> weiter

Montag, 21. Juli 2008
Weitere Sanktionen möglich - Rice und Brown drohen Iran
>>> weiter

USA geben dem Iran zwei Wochen Zeit (20.07.08)
Die in Genf geführten Gespräche über das Teheraner Atomprogramm, an denen erstmals auch hochrangige US-Regierungsvertreter teilnahmen, haben nicht die vom Westen gewünschten Ergebnisse gebracht. Der Iran, erklärte ein US-Sprecher, habe nun zwei Wochen Zeit, um sich zwischen „Zusammenarbeit oder Isolation und Konfrontation zu entscheiden“.
>>> weiter

Spekulationen über Geheimpläne zu US-Militärbasis nahe Grenze zum Iran
Lokalpolitiker berichtet von Flughafenbau mit US-Unterstützung nahe der kurdischen Stadt Halabja
>>> weiter


Wahlen in Amerika verschoben( 07.07.08)
Am 26 Juni 2008 rief der Präsident der USA George W. Bush den Nationalen Notstand (Executive Order auf The White House) aus. Der Grund dafür war der Weiterverkauf der Atombombe an Pakistan. Das war vor zehn Tagen etwa zum gleichen Zeitpunkt, als Nordkorea den Kühlturm seiner Atomanlage sprengte und von der Liste der "Terroristen" gestrichen wurde."....

CDU will Osten stärker fördern
Merkel will für Wählerstimmen die deutschen Steuergelder in den Osten pumpen, damit diese zerstörerische Politik weitergeführt werden kann.

RAF
Symposium der Stuttgarter Zeitung mit Buback Jun. 2007


Mulimedia

Globalisierte Versklavung


IRAN News - Teil 1 (28.04 - 03.05.2008)
Da wir in den deutschen Medien nur wenig bzw. gar nicht, in dem Konflikt zwischen Iran und USA informiert werden, soll in Zukunft ....

Re: Die CDU: Eine Bedrohung unserer Freiheit
Da einige meinen, sie müssten über DIE LINKE herziehen, veröffentliche ich hier die Machenschaften der CDU darunter die Spendenaffäre....

1 Indirekte Steuern (Video)
Steuern sind kein Problem, wenn sie nicht für falsche Wirtschaftssubventionen verschwendet werden würden.

Wie schwächt man Menschen ohne das sie etwas merken ?
Wie schwächt man Menschen ohne das sie etwas merken ?


Neues auf Politprofiler

Kommentare:

  1. Ich habe selten so einen Scheiß gelesen/gesehen wie du ihn hier betreibst. Sinn- und zwecklose Propaganda von einem Gutmenschen.

    AntwortenLöschen
  2. Noch gilt in Deutschland die Meinungsfreiheit. Mit solchen Kommentaren lasse ich mir meine Meinung auf jeden Fall nicht verbieten.

    Es wäre sinnvoller zu erklären, warum das alles Schwachsinn sein soll.

    Da fehlen offenbar die Argumente.

    Gutmenschen wie du lassen lieber die Mainstreammedien für sich denken und plappern alles ungeprüft nach, um ja keine Fehler kennen zu müssen.

    Das hatten wir schon einmal und in Zusammenarbeit mit Geld und Medien kam einer an die Macht, den eigentlich im Nachhinein gar keiner haben wollte. :-))

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte