Montag, 9. November 2009

Angela Merkel: Noch ist Deutschland nicht vereinigt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 20. Jahrestag des Mauerfalls zu weiteren Anstrengungen gemahnt. Noch sei die deutsche Einheit nicht vollendet, sagte sie mit Hinblick auf strukturelle Unterschiede zwischen Ost und West.

Angela Merkel war am 09.11.1989 in der Sauna und ging noch mal kurz über die Grenze. Sie ist auch der Meinung, dass die ehemalige DDR "blühende Landschaften" hat und betont die umweltfreundliche Industrie in den Ostländern.




Merkels Marshallplan für Deutschland

Unter Angela Merkel wird der eigene Marshall-Plan in Deutschland gestartet. Hilfe von Außen scheint nicht zu kommen. Der Konsum droht aufgrund der Krise zu stagnieren, wenn nicht gar einzubrechen. Die Abwrackprämie ist beendet und wir brauchen unbedingt Wachstum.

Deshalb startet Angela Merkel mit ihrer CDU/FDP-Regierung jetzt ein wagemutiges Unternehmen und nett es "Wachstumsgesetze". Dahinter verstecken sich Steuersenkungen, mit denen die Bevölkerung wieder in die Lage versetzt werden soll das Wachstum, d. h. seinen Einkauf heißblütig zu tätigen.



Die Sparer sind nicht mehr gefragt, Konsum wird groß geschrieben. Ich würde es nicht Wachstumsgesetze nennen, sondern Konsumgesetze.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte