Freitag, 10. Dezember 2010

OH Mensch - Die Geschichte vom Josefpfennig oder Jesuspfennig

Der Jesuspfennig oder besser der Josefpfennig ist der Ausdruck an einen inbrünstigen Glauben, dass der Zins an all unserem Elend schuld ist. Hätte Josef einen Pfennig im Jahr NULL gegen Zinsen angelegt, wäre er bzw. seine Nachkommen so derartig reich, dass nicht einmal die Erde ausreichen würde, um diesen Reichtum zu bezahlen. Diese Rechnung ist natürlich fiktiv. Sie setzt voraus, dass 2000 Jahre eine Bank unentwegt Zinsen bezahlt, aber es ist ein so wunderschönes Rechenbeispiel. Die Menschen lieben es! Der Joesfpfennig hat sich gerade zu als moderne Mem entpuppt.




In dem Video wird beschrieben was passiert, wenn der Zins abgeschafft wird und es keine Möglichkeit die Geldmenge zu erhöhen durch Schulden. Es kommt also kein neues Geld in Umlauf. Die Eigentumsverhältnisse bleiben wie vor der Zinsabschaffung bestehen.

Der moderne Mensch beklagt zwar fast täglich seinen elenden Zustand und seine Abhängigkeit gegenüber dem Bezinpreis, der Miete und es Strompreises. Er ist aber nicht im Stande die Ursache der Abhängigkeit zu erfassen, geschweige denn Überlegungen zu entwickeln, welche Auswirkungen Abhängigkeiten auf sein Verhalten mit und ohne Geld, mit und ohne Zinsen, auf sein Verhalten und sein Leben haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte