Mittwoch, 29. Juni 2011

Die Weltpleite - Die Weltumverteilung zur NWO als bedingungslose Abhängigkeit



0:00 Wertelehre
2:00 Leibeigenschaft - 30jahriger Krieg Schuld durch Abgaben
3:10 Kirchhof - Flattex
3:30 Schröder zum Prof aus Heidelberg (2005) dpa
5:38 Kirchhof und die lieben Millionäre in der Meinungbildungsmaschine Deutschland
6:21 - öffentliche Debatte über die Flat-Tax
7:10 - immer wieder dieser Prof - dieses Mal für die FDP damit sie über 5 % kommt
7:30 Polit-Talk-Shows als Volksunterhaltung und -bildung
8:35 - Sozialabgaben Kopfpauschale Röser FDP
9:00 Röser erklärt die Ungerechtigkeit unserer Krankenkassen !
9:51 - Beschäftigungspolitik - Krankenkassen-Pleiten - Leistungskürzung bei steigenden Abgaben
10:45 - Echte Steuererleichterungen gibt es nicht - der Staat als Unternehmer
11.20 Steuererleichterung sollen nicht bei ALDI landen
11:50 Alternativlose Lösungen
12:08 Beamten und Juristen Parlament Deutschland
12:33 Staaten sind von den Reichen für die Armen erfunden worden
13:29 Angela Merkel - Staat ist abhängig von Banken
13:49 Ursula v. d. Leyen - Bildungspaket als Konjunkturpaket - fiskalische Efffekte
14:20 - Das Problem für den Staat ist der Einkommenslose Menschen - er ist für ihn zu teuer
15:28 - Der Deutsche wird als Verbrauchereinheit gerechnet
16.36 Bildungspaket
16.50 Innere Geldvermehrung - Kausalität der politischen Entscheidungen
19:40 Zwangskonsumgesetze mit den Grünen - Özedemir
20:22 Diätenerhöhung Parlament Deutschland - 292 Euro - Wahlkampfkostenerstattung -Düsseldorfer Modell als neue Regelung für die Abgeordnetenpension
22:25 Nebenjobs von Abgeordneten
22.48 - der Staat als abhängiges Individuum
23.00 Genscher - die gerechte Weltordnung (2005)

Kommentare:

  1. Super zusammengefasst, Kompliment. DAS wird verbreitet, zumindest an Bekannte!

    AntwortenLöschen
  2. was ist denn das für eine furchtbare sprecherin??? das video schaut keiner länger als 90 sekunden an, weil man da einfach nicht zuhören kann.

    AntwortenLöschen
  3. Die spielst schon in einer eigenen Liga! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  4. dja die Sprecherin ist zum brechen...

    AntwortenLöschen
  5. SpecherIN-Bewerbungen bitte an die Blog-E-Mail-Adresse. Bezahlung kann keine erfolgen. Manuskripte gibt es nicht immer, also ich spreche vor und du sprichst nach = Synchronübersetzung.

    AntwortenLöschen
  6. Gustav Le Bon
    "Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen missfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht stets ihr Opfer.

    "Allein durch die Tatsache, Glied einer Masse zu sein, steigt der Mensch also mehrere Stufen von der Leiter der Kultur hinab."

    Wenn die Argumente unangreifbar sind, dann hilft nur ein Angriff auf den Aufklärer.
    @ lle, sprecht wie der Schnabel gewachsen ist.
    Habe mal eine Situation des (Blog) Warner gemalt.
    danach noch ein Bild zur Weltpleite und nwo

    http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=63336606
    http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=15014238
    http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=12264125

    AntwortenLöschen
  7. Hi, einfach html-code benutzen und schon sind Deine per Klick abrufbar.

    http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=63336606

    LG

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte