Sonntag, 9. Oktober 2011

Bundestrojaner/Staatstrojaner - Deutschland hat aufgehört ein Rechtsstaat zu sein!

Der CCC schreibt:

Sicher können wir sagen, daß bei der Infektion zwei Komponenten installiert
wurden: eine Windows-DLL im Userland c:\windows\system32\mfc42ul.dll
sowie ein Windows-Kernel-Modul namens winsys32.sys.
Das Laden und Ausführen des DLL-Codes wird über den Registry-Key
SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows\AppInit_DLLs
realisiert, das Kernel-Modul wird über einen Windows-Kernel-Modul-Service
vom Betriebssystem geladen.

Das Kernel-Modul liegt in Form einer unsignierten 32-bit-Datei vor. Es kann
daher in dieser Form nur auf einem 32-bit-Windows funktionieren. Uns liegen
keine Erkenntnisse vor, ob es auch eine 64-bit-Version gibt. Dies wäre daher
interessant, da 64-bit-Versionen zwangsläufig signiert sein müssen. Über die
Signatur könnte man eventuell Rückschlüsse auf den Urheber der Software
ziehen.

War wohl ein Fehlalarm. In der Tiefe der Nacht ging das "l" unter und wurde von dem Vorhanden sein der Winsys32.sys sowie der AppInit_DLLs zu einem kleinen Selbstbetrug. Ich bin also clean, wie man so schön sagt und das ist wiederum eine gute Nachricht für mich - was an der Tatsache nichts ändert, dass unsere Regierung Ausspähprogramme verteilt. 




http://www.ccc.de/system/uploads/76/original/staatstrojaner-report23.pdf

http://www.abendblatt.de/politik/article2054420/Bosbach-fordert-Beweise-vom-Chaos-Computer-Club.html

Kommentare:

  1. Wirklich?

    Ich mal irgendwo gelesen, dass alle Antivirenhersteller, die bei uns verkaufen wollen, eine Hintertüre für die "Staatssicherheit" einbauen müssen.

    Äh, "Staatssicherheit" des Terorstaates USA selbstverfreilich.

    AntwortenLöschen
  2. Konnte die genannten Dateien bei mir nicht finden. Danke für den Link auf das CCC-Dokument.

    AntwortenLöschen
  3. Wobei, ist auch irgendwie eine Art Auszeichnung: Du scheinst mit deinen Ausführungen den Nerv gewisser Kreise getroffen zu haben.
    Ein guter Grund, das Marketing ausubauen.

    AntwortenLöschen
  4. Nicht zu verwechseln mit

    mfc42.dll und mfc42u.dll

    In der vom CCC beschriebenen Datei kommt hinten ein "ul"...

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte