Sonntag, 11. März 2012

NEIN! Deutschland führt keinen Krieg für Israel!

Deutschland soll Führungsrolle in Europa wahrnehmen
Botschafter Hadas-Handelsman unterstützt in der Sache (Iran) seine Regierung. Von der Bundesrepublik erwarte er im Atomkonflikt mit dem Iran Führungskraft innerhalb Europas. „Wir vertrauen darauf, dass Deutschland mit all seiner Macht Einfluss auf Europa nimmt und eine verantwortungsvolle Führungsrolle übernimmt.“
Focus-Online

Focus-Online
Israel ist das einzige Land im Nahen-Osten, das Atomwaffen besitzt und behauptet nun, dass der Iran ebenfalls Atomwaffen produziert. In der Hoffnung, Deutschland erledigt das schmutzige Geschäft des Krieges und reißt ganz Europa in dieses schmutzige Geschäft mit hinein. Die moralische Verantwortung Israels liegt alleine darin, endlich ehrliche diplomatische Gespräche mit seinen Nachbar zu führen.

Es kann nicht sein, dass der gesamte Nahe-Osten so lange sich im Krieg befindet, bis kein Moslem mehr lebt. Dieser Konflikt zeigt, dass es absoluter Irrsinn ist, Staaten einer Religionsräson zu unterwerfen. Es kann niemals eine richtige Religion geben, denn sonst würden wegen Religionen/Weltanschauungen keine Kriege geführt. Kein Staat würde sich anmaßen, seine Grenzen nur für die "richtigen" Glaubensanhänger zu öffnen. Alleine diese Einstellung ist daher unmenschlich und beweist, dass die jeweiligen Religionen dem primitiven Hirn eines Menschen entsprungen sind. Ein Gott würde so einen Irrsinn nie in die Welt setzen. Daher ist es so, dass es gar keinen Gott gibt, sondern lediglich verblendete Menschen, die lieber an einen Gott glauben, anstatt die Welt lebenswert zu machen. 

Friede ist nicht damit zu erlegen, indem einer den größten Prügel in der Hand hält und jeden erschlägt, der sich gegen ihn auflehnt. Friede gibt es erst dann, wenn jeder den anderen so akzeptiert wie er ist. Haben wir das erreicht, brauchen wir keine Religionen mehr, die uns erklären, dass man nur ein GUTER MENSCH ist, wenn man an den RICHTIGEN GOTT glaubt.

Es wird Zeit, dass wir an den Menschen glauben,
denn Gläubige ermorden ihren Gott nicht!


Kommentare:

  1. erst muss jerusalem zerstört worden sein und dann erscheint der messias - dass unterwegs ein auch paar millionen stammesgenossen ihr leben lassen, ist ganz im sinne der schrift. der zweck heiligt die mittel. hallelujah!

    AntwortenLöschen
  2. "NEIN! Deutschland führt keinen Krieg für Israel!"????


    Deutschland wird keinen Krieg für Israel führen, aber die BRD und ihre "Politiker" werden es freiwillig tun.
    Denken Sie an meine Worte!

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. @ Old Europe

    Das hat die Elite super drauf unser Bewusstsein zu spalten und uns in idiotische Rollen zu drängen...

    ...so werden wir nie ganz/heil...

    Passt mal auf wie die meisten Menschen sich vorstellen...

    ...ich bin XY Job XY...

    Als wenn der Job ihr Wesen ausmachen würde! ^^

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte