Mittwoch, 21. März 2012

Terroranschlag auf Angela Merkel!

Ein Kellner lässt zufälliger Weise fünf Glas Bier in den Nacken der Kanzlerin fallen. Das war bestimmt ein Taliban, extremistischer Terrorist oder gar ein Linksradikaler-Neonazist.



Von nun an dürfen nur noch Kellner der Staatssicherheit die Bundeskanzlerin bewirten.


.... darum gibt es Krieg auf dieser Welt!
.... weil Angela Merkel schon damals Shit redete.



Beate Klarsfeld wurde doch schon mehrmals für das Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen, weil sie Kiesinger für seine NAZI-Vergangenheit ohrfeigte. Warum nicht auch Karin Struck für ihren Auftritt gegenüber Angela Merkel im NDR?

Kommentare:

  1. Köstlich...oder war es doch nur ein Amoklauf des Kellners?

    AntwortenLöschen
  2. ... der wurde bestimmt hinterher verhört oder gleich nach Guantanamo zur Beobachtung eingewiesen. :-D

    AntwortenLöschen
  3. Worum ging es denn genau?

    Um satanische Rituale? Deswegen muss nämlich die Abtreibung immer erlaubt sein...

    ...am besten noch eine Spätabtreibung...

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt wohl auch keine einzige Partei die gegen Abtreibung ist oder?

    Darin sind sich mal wieder alle einig!

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. "...Von nun an dürfen nur noch Kellner der Staatssicherheit die Bundeskanzlerin bewirten..."

    Sicherheitshalber dürfte jeder Kellner der Res Faschistika in den Terror-Rolle aufgenommen werden und Bewacher von BKA, Bundespolizei, LKA, CIA und Mossad zur Seite gestellt bekommen.

    Übrigens, da sie noch nicht einmal zuckt, darf man wohl davon ausgehen, dass sie nicht bedroht wird, keine Angst hat oder nervös ist. Sie ist mit sich und ihren Auftraggebern im reinen. Alles läuft nach Plan. Deutschland und die BRD werden bald Geschichte sein.

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte