Sonntag, 29. April 2012

USA verlegen Trankappenjäger in die Nähe des Irans

Die USA verlegen ihre Flugwaffe in die Nähe des Irans, zur Basis Al Dafra in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mehr wird nicht berichtet. Doch es ist seit längerem bekannt, dass entsprechende Überflugrechte auch an Israel vergeben wurden. 

In Somalia soll es ebenfalls zu Flugangriffen gegen Piraten kommen. D. h. die gesamte NAZ(T)O wird ihre Flugkampfstaffeln gen Nahen-Osten ausrichten und damit auch gegen China. Die Vermutung liegt nahe, dass auch anderes schweres Militärgerät in diese Region verlagert wird. In wie weit die Bundeswehr daran beteiligt ist, ist noch unklar. Der Kampf um die Meerenge Hormus wird wohl nicht mehr lange auf sich warten, schließlich ist Amerika der Meister in Sachen - Kriegsprovokation.



Bereits Ex-Kriegsminister und Plagiator Guttenberg sprach von einer Neuausrichtung der Bundeswehr, um für die "neuen" Einsätze und Anforderungen gewappnet zu sein. Die industrialisierte Welt ist längst in heller Aufregung und fürchtet um die Zugänge von Rohstoffen. Es wäre schrecklich, wenn sie plötzlich die Rohstoffländer emanzipieren und sich nicht mehr uns gegenüber verantwortlich fühlen. In den schweren Zeiten einer "Wirtschaftskrise", den nicht anderes ist, als ein absolutes Ungleichgewicht der Welt zwischen Arm und Reich. Man - die Wirtschaft - kann sich nie sicher sein, wer doch einen Alleingang wagt. Seine Rohstoffe als Druckmittel gegenüber den angeblich Mächten ausnutzt und ihnen ihre Abhängigkeit vor Augen führt.

Der "liberale" Marktwirtschaftsgedanke ist noch nicht überall verfestigt, dass sich die jeweiligen, freiwillig den Marktgesetzen fügen, sondern sie brauchen zum Teil noch eine "starke", führende Hand einer Demokratie, die sie mit Schulung und Bildung auf den richtigen Weg, der freiwilligen Unterwürfigkeit führt.

Die Neuordnung des Nahen-Ostens 2003
http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Irak/wetzel.html

Kommentare:

  1. "...schließlich ist Amerika der Meister in Sachen - Kriegsprovokation...."

    Nicht nur das.

    Auch in Sachen Raub, Mord, False-Flag-Attacken, Terror, Lüge, Manipulation, Propaganda, Verbreitung von Giftmüll, Leid, Krankheiten und Tod via Gentech, Chemtrails und ULF/ELF-Anlagen (Haarp).

    Kurzum: USA das wahrscheinlich vollkommenste Scheißland des Universums, ein Verbrecherstaat per excellance.

    Deshalb hat ihr oberster Kriegsfürst, Obama, ja auch in dem nun wieder zur Ordnung gerufen Marionettenstaat Norwegen den Kriegsnobelpreis verliehen bekommen - damit lässt sich in aller Ruhe und Gelassenheit das zu "den Menschen" bringen, wie unsere Tusse es wohl ausdrücken würde, wofür die USA weltweit bekannt sind, für Drohnenkrieg, nachhaltige Zerstörung ganzer Landstriche durch DU-Bomben, Einsatz von Atombomben.
    Bald auch durch den Einsatz sog. Mini-Nukes, also schnuckeliger, kleiner Atombomben für gefährliche Viertel in einer Großstadt, eines Stadtteils oder Erdteils? Ich gehe jede Wette ein, dass sie es wagen werden. Allein um Russland und China mitzuteilen, seht her, wir sind bereit, jeden Terroristen mit adäqauten Mitteln in die Schranken zu verweisen.

    Man kann also nur hoffen, dass dort, wie die USA ihre Stadtteil-Mini-Nukes lagern, einer mal mit dem Zünder rumspielt, dann könnte die Welt endlich wieder mal durchatmen.

    Für Schlafende und Erwachende: euro-med.dk, sklaven--ohne-ketten.blogsppt.com, globalresearch.ca, lupocattivoblog.com

    AntwortenLöschen
  2. Ob die Daten der "Fluggäste" der Tarnkappebomber auch erfasst werden?
    http://www.youtube.com/watch?v=tqQSwrhX_tc

    AntwortenLöschen
  3. Mit den Demagogen ist nicht zu spaßen. Sie kommen so rechtschaffen und ehrlich besorgt, getz, daher:

    http://www.mehriran.de/startseite/rss.xml

    http://freeirannow.wordpress.com/feed/

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte