Exprofiboxer Achmetow hat in diesem Club das sagen und stellt jetzt auch die sogenannte "Bürgerwehr" in Donzek als "Stahlarbeiter". In den deutschen Medien werden diese als neutrale "Aufpasser" dargestellt, die für Ruhe sorgen. Doch man muss davon ausgehen, dass nicht nur die Metallisten unter Vertrag bei Achmetow stehen, sondern auch seine "Mitarbeiter". Hier geht es um sehr viel Geld und Einfluss. Sollte sich die Arbeiterbewegung in der Süd- und Ostukraine durchsetzen, würde Achmetow höchstwahrscheinlich seine Fabriken verlieren.