Freitag, 22. Juni 2012

Boot Camp: Die Resozialisierung bzw. die radikale Menschlichkeit

Radikale Menschlichkeit ist das Recht, das sich ein Mensch aufgrund irgendwelcher Regeln einräumt, andere zu bestrafen, zu demütigen oder gar zu töten. Der Gerechte richtet sich immer am gültigen Rechtssystem aus. Diese Regeln sagen ihm, wann sein Gewissen einzusetzen hat und wann sein Gewissen mit gültigem Recht überschrien wird.

Bekämpfen sich zwei Gruppen von Menschen, streiten sie um die Macht, Recht - also Regeln - zu erlassen, die von der Gegenseite auch befolgt werden müssen, ansonsten droht Strafe. Beklagt eine Gruppe die Verletzung der Menschenrechte, will sie mehr recht, um die anderen zu unterdrücken.

Boot Camps sind Einrichtungen, die Jugendliche in den USA auf den "richtigen Weg" bringen sollen. Es sind psychologische Werkstätten, wo jeder Mensch gebrochen wird, um als Systemmensch neu aufgebaut werden zu können.


In Boot Camps herrschen genau die gleichen hierarchischen Strukturen wie in unserer Gesellschaft. Wer die Regeln befolgt, andere diszipliniert, hat Aufstiegschancen und jede Grausamkeit beruht auf dem Recht der Strafe.

Regeln diesen immer nur einem System. Wer an der obersten Stelle der Befehlsstruktur ist, will, dass es aufrechterhalten wird. Das ist der Kampf um Macht und Recht. Im Film "Boot Camp" gibt es die Möglichkeit, die Insel des Rechts, der Zucht und der Ordnung wieder zu verlassen - aber was ist, wenn die ganze Welt ein Boot Camp ist.

Wer Führer austauscht, hat sich noch lange nicht befreit. Er hofft nur auf mehr Menschlichkeit bei der Erfüllung der Ordnung. Gesellschaftliche Hierarchieformen beinhalten immer das berühmte Treten nach unten und das Kuschen nach oben.

1 Kommentar:

  1. stimmt, diese diskusion hat sich hier erledigt, sie wollen ja versorgt sein.

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte