Mittwoch, 19. September 2012

Ölpreis - Kursrutsch: Saudiarabien macht den Ölhahn auf

Damit die Konjunktur keinen Schaden nimmt, haben sich gemäß Medienmeldungen, die Saudis dazu bereit erklärt mehr Öl zu pumpen. Das bedeutet, der Ölpreis wird fallen. Schenkt man den Medienberichten glauben, soll es sich um eine politische Absprache handeln, die mit ziemlicher Sicherheit auf die US-Wahlen im November 2012 abzielt. Barack Obamas Karten könnten schlechter ausfallen, wenn der Ölpreis für seine Wählerschaft zu hoch angesetzt ist. 

Daher erhält Obama nicht nur hohe Spendengelder, sondern vor allem die notwendige Unterstützung aus den politischen Reihen anderer Staaten. Natürlich nicht ohne Eigennutzen. Die Konjunkturdaten für die USA und Europa stehen auf Halbmast. Die Schuldenkrise schlägt sich nun auf den Arbeitsmarkt unwillkürlich nieder. Von nun an werden wir uns wohl nicht mehr ausschließlich um Schuldenländer unterhalten, sondern über die fehlenden Absatzmärkte der Deutschen, die so dringend für die sogenannte europäische Konjunkturlokomotive notwendig sind.


Sollten sich die Proteste in China gegen japanische Produkte im Verbraucherverhalten durchsetzen, wir es zu einer zusätzlich Abkühlung der Konjunkturdaten kommen. Die sich im globalen Verbraucherverhalten durchschlagen werden. Hinzu kommt, Nord- und Südsudan konnten sich angeblich auf ein Durchleitungsabkommen einigen. Das erhöht die Ölmenge ebenfalls und wird die Preise purzeln lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte