Montag, 24. Juni 2013

Berlusconi zu sieben Jahre Haft verurteilt - die abendländischen Werte und Moral

Mittelalterliche Moralisten und Bibeltreue sind auf dem Vormarsch. Wirtschaftlicher Lug und Betrag sind heute nicht nur Kavaliersdelikte, sondern Leistungen an der Gesellschaft. Diese Menschen bezeichnen sich selber als Leistungsträger für die gesamte Menschheit. Ein schräger Blick in den Ausschnitt einer Frau, beendet Karriere, wenn man nicht in das richtige Wirtschaftshorn bläst. 

Das ist die ausgeprägte, christliche Moral unserer abendländischen Kultur. Sie ist durchtrieben und verkommen, wie Sodom und Gomorrha. Doch der anständige Bibeltreue hält diese Stadt lediglich für einen großen Puff, nicht für einen Marktplatz der Betrüger und Fälscher.  Dem Pöbel ist die Moralkeule auf den Bauch geschnallt. Das sorgt nicht nur für Kurzsichtigkeit. Nein ! Es macht blind vor der Welt. Man sieht sie nicht mehr.
 Assange wird wegen Sex ohne Kondome angeklagt - nicht wegen Wikileaks und seinen Veröffentlichungen. Das würde den moralischen Ansprüchen unserer Gesellschaft nicht ausreichen, um sich zu empören. Es muss schon eine unanständige sexuelle Handlung sein, die den Mob in Rage bringt.
.
Strauß-Kahn gibt seinen Job als IWF-Chef wegen einer angeblicher Vergewaltiger auf, damit die miesen Geschäfte der Kreditanstalt unbehelligt weiterlaufen können. Das Geschäftsmodell des IWF verstößt nicht gegen unsere moralischen Vorstellungen unserer abendländischen Kultur und schon gar nicht gegen unsere hohen Werte.


Die neue Chefin des IWF, Legarde, ist angesehen und charakterstark, auch wenn sie ihrem Kumpel zu Millionen aus der franz. Staatkasse verhalf. Das reicht nicht aus, für eine moralische Anklage, die Richter bemüht und Rücktritte hervorruft. Dagegen treten Generäle zurück, weil sie eine außereheliche Beziehung eingingen. Ein schlechten Gewissen wegen dem vielen Morden auf Distanz ist nicht erkennbar. Diese Moral existiert nicht.

... wenn Gleichnisse für bare Münze genommen werden

Justizia wird zur Gouvernante und Anstandsdame. Wirtschaftlichey Recht und Anstand, ist ihr scheißegal. Das ist Recht in der heutigen abendländischen Kultur, die nur noch Sodom und Gomorrha als Riesenbordell begreift. Sodom und Gomorrha war niemals ein schändlicher, betrügerischer Handelsplatz für Schuren, nur für sexuelle Huren. Der Primitivismus schleicht sich nicht nur in unsere Hirne, sondern er vermehrt sich. Er nennt sich heute Hirn und Verstand.   

Waschweiber werden zu Richtern und Waschlappen zu Verteidigern. Verwerflich ist nur noch der SEX. Lug und Betrag auf dem Marktplatz der Kartoffeln und Karotten ist dagegen das Normalste auf dieser Welt. Rechtschaffen ist der, der den Ärmsten auch noch um seinen letztes Brot betrügt.  Es landet als Trophäe in irgend einem Firmenmuseum als Leistungsbeweis des Chefs und seinen Angestellten.

Je mehr einer betrügt, desto höher steigt er im Ansehen des Pöbel. Das ist die wahre Moral des jodelnden und richtenden Pöbels, der auch im Smoking und Rolls Royce daher kommen kann. Danach schlägt der Pöbel seine Blechtrommel.

Am Rand dieser Parade dieser Lallenbürger bläst die Dorfkapelle den Takt zum Volksaufmarsch der Moralisten.Der größte Betrüger wird zum König gewählt, denn der muss wissen wie Marktwirtschaft funktioniert. Dabei bleiben wir alle allerdings höchst moralisch. Wir verurteilen jeden, der sich sexuell vergnügt ohne die Absicht zu haben, Kinder zu zeugen.


AMEN





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte