Freitag, 12. Juli 2013

Demographischer Wandel: Deutschlands Jugendimporte zur Aufrechterhaltung der Produktion

Deutschland vergreist. Immer weniger junge Menschen gefährden das Wirtschaftswachstum in Deutschland. Unser Wirtschaft braucht mehr junge, arbeitsfähige und billige Menschen, um die Produktionsfähigkeit in Deutschland aufrecht erhalten zu können. Nur so kann Deutschland in der Zukunft die Vorgaben des Wirtschaftswachstums noch erfüllen.

Qualifiziertes Personal ist von der Wirtschaft gefordert. Deshalb werden immer mehr spanische Jugendliche nach Deutschland gelockt. In den letzten zehn Monaten konnten bereits über 8000 Akademiker hier her umgesiedelt werden. Leider reicht das noch lange nicht aus.

Noch mehr Menschen brauchen mehr Wohnungen. Das bringt kommerzielle Anreize für die Bauindustrie.  Bis dieser Menschenaustauschstrom in gesamt Europa einsetzt, wird hoffentlich Stuttgart 21 fertigstellt sein. Dieser innovative Bahnhof unter der Erde wäre ein wunderbares Drehkreuz für geplanten Populationsverschiebungen in Europa. Leerstehenden Wohnungen und Gemeinden in Spanien könnte dann bald möglichst mit dem nicht verwendbaren deutschem Humankapital wieder belebt werden.


Doch das alles ist noch Zukunftsmusik. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind erst in Arbeit.

ENDE
der Satire ... oder ist es bereits Ernst, der an die Türe pocht.
Der verschollene Sohn einer globalen Vision von glücklichen Menschen


Kommentare:

  1. Satire? Real-Sa-Tiere, watt?

    Aber deshalb bin ich nicht hier. Ich wollte ein "Fass, Politprofiler, fass!!!" loswerden. Hier ist das Opfer.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schrieb mal vor 30 Jahren einen riesige Abhandlung: "Wer A sagt, muss nicht immer B sagen!"

    Da steh ich heute noch dazu.

    LG
    und danke für den Link

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte