Samstag, 27. Juli 2013

Meldung über angebliche Auslieferung Snowdens von Russland an die USA scheinen fingiert

Spiegel-Online: "NSA-Affäre: Russischer Geheimdienst verhandelt mit FBI über Snowden". Diese Meldung scheint fingiert zu sein. Es ist nicht klar erkennbar von wem diese Behauptung stammt, aber sie wird publiziert. Solche "Enten" gelangen ganz einfach in die Medien. Ein kleiner Mitarbeiter äußert eine Vermutung und am Ende ist es eine Tatsache, die als große Meldung um die Welt geht.

Hier handelt es sich mit 98%iger Sicherheit um eine fingierte Aussage, die Russland eine Schwäche einräumen soll und das Ansehen bezüglich der Haltung zu Snowden in Europa und den USA massiv schädigen. Eine ganz normale Vorgehensweise von Geheimdiensten.

So setzte in Luxemburg der Geheimdienst ein Gerücht über einen Staatsanwalt in Umlauf, der begann unangenehme Nachforschungen anzustellen. (Siehe Video)





Für Joachim Gauck ist Snowden ein Verräter, (siehe Video) der sich vor amerikanischen Gerichten zu verantworten. So drückte er sich im Sommerinterview im ZDF aus. In unseren Medien wird daraus die Meldung: "FAZ: Bundespräsident Gauck äußert Respekt für Enthüller Snowden".


Heute ist jede Meldung erst recht mit sehr großer Vorsicht zu genießen. Die Regierungen befinden sich im Krieg mit ihren Untertanen.






Fingierte Interviews und gezielte Falschmeldung von Mastercard. Klare Worte von der EU-Kommission!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte