Montag, 18. November 2013

100.000 englische Suchbegriffe von Google geblockt - Ein ganzes Wörterbuch

Gegen die Kinderpornografie blockt Google nun im englischen Sprachgebrauch 100.000 Suchbegriffe. Ein gigantischer Wortschatz für ein Verbrechen, das meist außerhalb von Google zu finden ist. Weitere Sprache werden folgen.  Es werden wohl Millionen von Suchbegriff nun nicht mehr eingegeben werden können.

Google streicht damit ein gesamtes Wortschatzbuch - das auch 100.000 Worte umfasst. Doch wir glauben natürlich, dass es sich nur um schmutzige Worte handelt.

 Gegen diesen moralischen Kompass kommen wir nicht an. Denn wer gegen diese Sperrung von "Worten" ist, ist gleichzeitig für die Kinderpornografie.

Ein Kunststück, das bereits Ursula v. d.Leyen bereits mit der Internetsperre versuchte. Nun ist es gelungen und sie werden Euch nur noch das zeigen, was ihr sehen sollt. Kinderpornografie interessiert dieser Herrschaften nämlich nicht. Es ist nur Mittel zum Zweck. Das zeigt bereits die Zwangsmitgliedschaft von Youtube und Google+.

Nur wer sich diesem Netzwerk anschließt, darf weiter "netzwerken". Alle anderen sind raus und werden nicht mehr beachtet. So kann die öffentliche Meinung besser moderiert werden. Der Schutz liegt also ganz wo anders. Es geht darum die neoliberale Marktliebe als moralische Instanz in die Menschen zu pflanzen. Damit der objektive Egoismus zur gelebten Moral wird. Man hilft sich gegenseitig, aber nur wenn man davon einen Nutzen hat.

Auf diese Art der Weltanschauung, wird viel Elend als "natürliches" Elend im Hirn des Menschen bewertet und daher auch nicht mehr wahrgenommen. Am Besten ist das momentan in Bezug auf Griechenland zu beobachten. Die Verarmung der Bevölkerung wird von der Mehrzahl der Beobachter als natürlicher, marktwirtschaftliche Prozess empfunden und als "gerechte Strafe".

Der Mensch ist so einfach zu beeinflussen. Mit der richtigen Bildung verschieben sie vorher hochgehaltene moralische Grundsätze zu einer A-Moral. Das prominenteste Beispiel für Moralverschiebung ist und bleibt das NS-Regime in Deutschland.





03 Sept. 2010
Offensichtlich scheint der Kindesmissbrauch ein Hobby der Oberschicht zu sein. Internet-Pädophilie ist wohl eher ein Nebenprodukt, des real betrieben Kindesmissbrauch. Sind wir doch ehrlich, nicht die Klicks bringen Geld, ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte