Sonntag, 10. November 2013

Nix mit Olympia in München - Kein Bürgergeld für IOC und Hotliers

Teure Plakate konnten die Bürger
nicht umstimmen.
Es wird keine Bewerbung aus Deutschland für die Olympischen Winterspiele in Deutschland geben. Der am 10.11.2013 abgehaltene Bürgerentscheid in München und Umgebung brachte eine klare Niederlage für die sogenannten Entscheidungsträger, die so gerne wieder Olympische Spiele in Deutschland abhalten wollen. Zumal die letzten Winterspiele 1936 in Deutschland waren. 

Es gibt keinen Grund für die Staats- und Bundesfinanzierung einer Olympiade oder Fußball-WM. Die Athleten müssen einsehen, dass sie für kommerzielle Gewinne einfach nur ausgenutzt werden. 

Als nächstes streichen wir die Ausstrahlung der Bundesliga und Sonderveranstaltungen in den Öffentlich-Rechtlichen. Sollte Hoeneß trotzdem darauf pochen, kann er für die Übertragung an die GEZ einen Scheck schicken.

Die Bürgerschaft ist nicht verpflichtet, der Geldesel für die Wirtschaftsbosse zu sein. Gerade die Wirtschaft erklärt den Staat ansonsten immer gerne für tot, wenn es darum geht Gebühren und Besteuerungen für die Leistungsträger abzuschaffen. Doch wenn es darum geht, irrsinnige Bauvorhaben oder Veranstaltungen zu finanzieren, damit sie die Gewinne abschöpfen können, schreien sie immer an vorderster Front nach dem Staat und kitzeln den Deutschen Michel an seinem Nationalstolz, dem man ihm sonst immer abgewöhnt.



16 Juli 2012
Die Berichterstattung um Blatter wird zur Posse. Es findet sich wahrscheinlich nur eine Hand voll Menschen, die tatsächlich davon überzeugt sind, dass die WM-Vergaben nie getürkt waren und niemals politische Interessen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte