Samstag, 30. November 2013

Snowdens Weihnachtsgeschenk an die Welt - Watergate war nur der Anfang

Medien berichten, dass Edward Snowden, die nächste Welle von Veröffentlichungen plant. Es sollen geheime Mitschriften von CIA und britischem Geheimdienst veröffentlicht werden. Vermutlich handelt es sich um Gesprächsprotokolle von Regierungsmitglieder oder gar Regierungschef.

Es ist nicht auszuschließen, dass hier geheime Absprache im öffentlichen Verhalten, sowie Monitoring der Presse handeln könnte. Nur drei ausgewählte Journalisten erhielten für wenige Stunden gültige Passworte, um sich am Datenpool zu bedienen.

Wir dürfen gespannt sein, was da kommt und wie sich die Regierungen wieder einmal durch Überinformation der Masse aus der Affäre ziehen. Leider bewahrheitet sich, dass die Verbreitung der Wahrheit zu keinerlei Reaktionen führt, außer eventuell zu Rücktritten.

Betrachtet man das Ganze parallel zur Watergateaffäre, kann man nur sagen: Es reichte nicht aus Nixon abzusetzen und Ford einzusetzen. Die Überwachung wurde dadurch nicht gestoppt, sondern noch ausgeweitet.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte