Sonntag, 15. Dezember 2013

Mondlandung: China gelingt Mondland

Ich gratuliere China zur gelungenen Mondlandung. Weiterhin hoffe ich, dass der "Jadehase" alle Apollo-Landplätze anfährt, um festzustellen, dass da niemals eine Landung der USA statt fand oder gar ein Fußabdruck von Armstrong noch immer auf dem Mond prangert.

Die NASA wird jetzt zitternd an ihren Teleskopen hängen.




Kommentare:

  1. "...Die NASA wird jetzt zitternd an ihren Teleskopen hängen..."

    Wieviele müssen dieses Mal sterben, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt? Nur wieder ein Regisseur oder mehr?

    Sehr sehenswert: "The Shining Code"

    Es gab noch eine kleine Serie aus 3 oder 4 Filmen, die leider wieder verschwunden ist: "Under the masonic moon" (meine ich). Wer die gesehen hat, der WEISS, dass alles gefaked war!! Gibt leider nur noch dieses kurze Video vom Anfang der Serie: Masonic Moon - By The Elders Of Zion
    The mysterious moon holds many secrets. Some say it's hollow. Some say man never set foot on it. Watch Jay Weidner's " Kubrick's Odyssey" to find some answers or maybe just some more questions. Masonic Moon is featured on Weidner's " Kubrick's Odyssey" Vol 1.

    Die Apollo-Mondlandung-Lüge [Die Frontalprojektion machte es möglich]

    AntwortenLöschen
  2. Diese "Dokumtation" Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (fake doku) 1-6 ff. ist ein Fake, aber zugegebenermaßen gut gemacht.
    Sie könnte eine Menge Skeptiker wieder zurückholen.

    Dass die Mondlanding ein weiterer Fake der Betrüger-Amis war, ist natürlich auch für Klima-Professor Lesch kaum vorstellbar. Wie auch? Wer an den Klimaschwindel glaubt, der glaubt alles.

    AntwortenLöschen
  3. Es war bisher kein Mensch auf dem Mond. Bisher wurden nur "windige" Belege gegen eine Mondlandung ins Feld geführt. Ich beschäftige mich sei 15 Jahren mit dem Thema, und bin von einem Mondlandungsgläubigen (Religion) zu einem Skeptiker gereift. Und dies aus guten Gründen, die ich bis Sommer 2014 zusammenstellen werde.

    AntwortenLöschen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte