Mittwoch, 19. Februar 2014

Zensur in Deutschland unter dem Vorwand des Urheberrechts

Mein Youtubekanal wird momentan förmlich mit Urheberrechtsverletzungen bombardiert. Es scheint in naher Zukunft in Deutschland nicht mehr möglich zu sein, Behauptungen die durch Dokumentationen oder TV-Berichterstattung in Umlauf gesetzt wurden, kritisch zu hinterfragen. 


Das ist eine ganz normale Folge der "Herrschaft des Rechts" und zeigt die paradoxe Logik der praktizierten Vernunft auf höchsten Niveau der Irrationalität. Auf diese Art behält das Kapital Recht, auch wenn es nicht Recht hat. Gegendarstellungen sind schlicht weg nicht mehr möglich, weil die getroffene Aussage urheberrechtlich geschützt wird. Zitieren und infrage stellen ist auf dieser Rechtsgrundlage nicht mehr möglich. Daher frisst nicht nur der Kapitalismus seine eigenen Kinder, sondern auch die Gerechtigkeit wird auf diese Art zum Mörder der Gerechtigkeit und der Informationsfreiheit.

Das alles ist eine Folge des heutigen Determinismus, der nach wie vor auf dem Eigentumismus als Basis jeder Willensbildung im Menschen aufbaut und von dem angenommen wird, er sei die Natur des Menschen. Doch es gibt nach wie vor keinen physikalischen Nachweis, dass Marktwirtschaft und Eigentum einen Naturgesetz sind.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte