Dienstag, 18. März 2014

Historische Rede von Waldimir Putin 18.03.2014

Eine sehr große Rede von Wladimir Putin zur Aufnahme der Krim in der Russischen Föderation. Europa und Nordamerika haben aus meiner Sicht tatsächlich vergessen was Faschismus wirklich ist. Faschismus ist aus nationalistischem Gedanken heraus, andere Völker und soziale Schichten durch rechtsstaatliche Maßnahmen argumentativ und moralisch korrekt zu diskriminieren.
 
Es mag zwar für manche befremdlich klingen, wenn gerade derartige Kritik aus Russland kommt, dass gefühlt technisch rückschrittlich und diktatorisch aus den Medien heraus dargestellt wird. Doch auch in Russland leben Menschen und auch Russen sind Menschen.

Ein Faktum, das seit 1945 irgendwie nie in Deutschland wahrgenommen werden durfte. Wer ständig diskriminiert wird, wie Russland, hat irgendwann keine Lust mehr auf die Rolle des Prügelknaben. Jetzt müssen sich die USA und EU einen anderen suchen.

Die geforderten Sanktionen aus den USA gegen Russland von der EU, werden nur die EU treffen. Europa hat gerade seine eigene wirtschaftliche Existenz zu Gunsten der USA aufgegeben.

Nun können sich die USA auf ihre pazifischen Interessen ausrichten. Merkel hat auf ganzer Linie versagt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte