Mittwoch, 2. Juli 2014

Sex und Drogen gefährden die Immunität der Abgeordneten

... aber Korruption oder vorausschauende Entscheidungen für den Job nach der Politik gelten nicht als Anstoß für polizeiliche Ermittlungen.

Kein Politiker, der nach seiner Amtszeit in die Wirtschaft wechselt, wird wegen seiner Ausbildung oder Könnens angestellt, sonst hätte er erst gar nicht in die Politik gehen müssen.

Solche Politiker werden lediglich als Sekretärinnen begenutzt, die von ihrer alten Anstellung das Telefonbuch haben mitgehen lassen.

Das zeigt lediglich wie einfach die Menschheit gestrickt ist. Aus prominenten Mund klingt eben vieles als plausibel, was man aus dem Mund des Arbeiters als Lüge abtun würde. Mit Prolenten lassen sich keine Geschäfte machen. Man kann sie lediglich benützen.

Das nennt sich schlicht und einfach "Obrigkeitsdenken". Doch dahinter steckt eine Logik. Obrigkeitshörigkeit ist nichts anderes als Wirtschaftslogik. So lange einer da ist, der den Wahnsinn bzw. die Lüge finanziert, werden sie betrieben, weil damit Geld verdient wird.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte