Mittwoch, 8. Oktober 2014

FOCUS: Milliardär Putin - Anti-Qualitätsjournalismus

Es werden Aktienpaket aufgelistet. " Offiziell taucht Putin allerdings nirgendwo als Teilhaber auf", schreibt FOCUS weiter.

Es wird über eine Villa als Bauvorhaben im Wert von einer Milliarde Dollar berichtet. "Beweise dafür, dass das Bauprojekt dem Präsidenten gehört, gibt es allerdings nicht", schreibt FOCUS weiter.

Die Spekulationen stammen von der Opposition und werden einfach als gegeben angenommen. Der Leser wird in den Eindruck versetzt, es seien Tatsachen. Das ist klein Qualitätsjournalismus, sondern diffamierende Propaganda, wie aus der alten Göbbelsschule.

Zitat FOCUS:

"Allerdings dürfte Putin über Aktienpakete an großen Energiekonzernen weitaus besser versorgt sein: Experten gehen davon aus, dass er mit 4,5 Prozent an Gazprom beteiligt ist. Außerdem soll er 75 Prozent am Schweizer Erdölhändler Gunvor halten. Außerdem sollen 37 Prozent der Anteile am Öl- und Gasförderer Surgutneftegaz zu Putins Imperium gehören.

Offiziell taucht Putin allerdings nirgendwo als Teilhaber auf. Strohmänner verwalten sein Vermögen."

Weiterhin wird eine Dokumentation des MDR zitiert. Es wird nicht erwähnt, dass der WDR auf Veranlassung von Angela Merkel nicht über ihre Fotos berichten, wo sie die Wohnung von Bürgerrechtler überwacht und vermutlich für die STASI arbeitete (Schweizer Medien berichteten). 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte