Sonntag, 23. November 2014

Rätsel der Logik

Hundert Menschen bewerben sich auf einen ausgeschriebenen als Geschäftsführer. Jeder der Hundert hat sein eigenes Glücksritual. Der Gewinner des Arbeitsplatzes hatte allerdings als einziger eine Rose als Glückbringer vergraben.

Wer war nun der Schmied des Glücks für den neuen Arbeiter?

Lady Macbeth - Shakerspeare:
"Groß möchtst du sein,
bist ohne Ergeiz nicht;
doch fehlt die Bosheit,
die ihn begleiten muss.

Was recht zu möchtest,
das möchtet du rehtlich,
möchtest falsch nicht spielen
und unrecht doch gewinnen;

möchtest gern das haben,
was dir zuruft:
"Dies muss du tun, wenn du es haben willst!"


Keuronfuih:
Es ist der Wille,
vom dem Du glaubst bist gelenkt.

Doch wenn ein Traum von Eigentum,
den ersten Willen machte,
ist das was heute gilt,
mit nichten recht.

Wer streute das erste Korn der Rache Lust?

Es war der Gute,
um seiner Existenzes Willen,
weil er Neues in sich im Traum erkannte
und was nun leben muss.

Er war der Erste, der teilte,
sich selbst entzwei,
was nun als hohe Kunst des Lebens gilt,
zu verachten, was nicht dem eigenen Leben dient.


  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte