Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Samstag, 17. Januar 2015

Kann die NSA Deutschland abschalten? Stuxnet ist überall - Wer nicht gehorcht wird abgeschaltet?

Es gibt keine "gute Seite" in diesem Bewusstsein von "Welt". Es gibt immer nur das "Schlechte oder das Schlechtere". Eine andere Wahl bietet unsere heutige Denkstruktur nicht an. 
Wer an das Gute glaubt, nimmt das Schlechte wohlwollend in Kauf. 
 
Wir alle werden momentan mit der Angst vor dem Terror beschäftigt. Es gibt keinerlei kritische Fragen der hiesigen Medien zu den perfekt ausgebildeten, kaltblütigen Tötungsmaschinen in Paris. Es wird einfach als wahr angenommen, dass es kleine IS-Soldaten waren, die ein paar Monate in einem "Terrorkampf" ausgebildet wurden. 

Die USA wurden in den letzten zwei Jahren bis auf die Knochen vor ihren eigenen Werten blamiert. Erst war es Wikileaks, dann Edward Snowden. Die USA wurden von Wikileaks vorgeführt wie niemals zu vor. Europa sperrt seinen Luftraum auf Anweisung der USA, um E. Snowden zu fassen.

China winkt Snowden durch die Passkontrolle, weil sein Zweitname nicht mit der von den USA ausgewiesenen Fahndung übereinstimmt und Russland wird förmlich von den USA durch die Sperrung seines Passes, zum Asyl genötigt.

Die USA demonstrieren vor aller Welt Augen, dass sie nicht mehr auf der "Guten Seite der Geschichte stehen" und werden von den hiesigen Medien dafür nicht kritisiert. Die Terroranschläge von Paris werden dazu genutzt, um die NSA-Überwachung der USA als überlebenswichtiges Schnüffelinstrument zu demonstrieren.



Europa lässt sich herab, die nötigen Informationen über die "perfekten Terroristen" aus den USA zu erhalten und blamiert damit die eigenen Geheimdienste - alles aus Angst, abgeschaltet zu werden? Selbstverständlich muss man davon ausgehen, dass die NSA in jedem europäischen System längst Backdoors installiert hat. Die NSA kann in jedes System rein, wenn sie es für notwendig hält. Das erlaubt keine ehrliche Politik mehr.



Russland wird aus den G8 geworfen und bald aus der UN. Damit keine unangenehmen Vetos mehr kommen. Die Ukraine wird plötzlich zum Mittelpunkt Europas und darf unter den Augen von Demokratien massive Provokationen in Richtung Russland senden. Die NATO positioniert sich wie ein Uhrwerk an den russischen Grenzen und wartet nur noch auf den Befehl loszuschlagen. Trotzdem beschäftigen wir uns mit der Terrorangst vor dem Islam und die Deutschen demonstrieren ihre Angst vor der Islamisierung ihrer kleinen Welt - als ob wir morgen Burkas tragen müssten.

Die Schweiz gibt die Eurobindung auf ... und uns wird damit die Schwäche des Euros erklärt, obwohl er bereits vor der EZB-Nachricht, Staatsanleihen aufzukaufen, er bereits im freien Fall war. Doch das ist uns nicht aufgefallen, weil uns der Rubelverfall als Sieg der Gerechten verkauft wurde.

Nun stehen alle in den Straßen uns recken Bleistift in den Himmel als Zeichen für die Pressefreiheit. Doch diese ist längst abhandengekommen. Niemand will riskieren, dass er einfach abgeschaltet wird.

Deshalb liegt es allen Verantwortlichen fern, die Wahrheit zu sagen. Sie verschleiern und schweigen die Wahrheit tot. In der heutigen Welt der gelebten Irrealität gibt es keine Seite des Guten. Es gibt nur die Seite der Macht und der Ohnmacht.

Wer keine Macht hat gehorcht. Wer kein Land hat, verdingt sich als Landarbeiter ... Unsere Hände gehorchen nicht dem normalen Menschenverstand, sondern dem Geist des schnöden Eigentumismus - was nicht als Mammon oder Geld verstanden werden darf - sondern es ist das Verstehen um das Eigentum, welches das Verhalten des Menschen ins heutige Bewusstsein katapultierte.

Dieses Bewusstsein verhindert, das Unmögliche zu denken. Jede Tat, jede Entscheidung im Leben eines Menschen, wird vom Geist des Eigentumismus beherrscht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte