Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Donnerstag, 6. August 2015

China: Deutscher Autoabsatz auf Talfahrt - Die neue Autonomie

Der Autoabsatz von VW ist um 22% ist im Vergleich zum Vorjahresmonat eingebrochen. Audi verkaufte 5,8% weniger Autos. Es scheint wie eine Konsumverweigerung und kein Gegenmittel in Sicht. Für BMW ist China mittlerweile sogar der wichtigste Absatzmarkt geworden. 

Dagegen läuft es bei den einheimischen Autoherstellen rund. Ihr Marktanteil beträgt nun 48 % und verzeichnet einen Zuwachs von 5% in diesem Jahr. China ist längst aus den Kopierschuhen heraus gewachsen. Der chinesische Konsument schmückt sich immer öfters lieber mit einheimischen Produkten und entwickelt sein eigenständiges Markenbewusstsein fern ab vom europäischen Geschmack.

Immer weniger werden ausländische Automodelle nachgeahmt. Das ist kein gutes Zeichen für die Branchenriesen aus Europa oder den USA. Chinesische Hersteller beweisen sich selber als kreativ, entwickeln eigene Konzepte und Verkaufsargumente.

Wobei angemerkt werden muss, dass sich vor allem die deutschen Automobile oft nur durch das Firmenlogo auf der Haube unterscheiden lassen. Die neue A.Klasse von Mercedes sieht aus wie die 1er Serie von BMW. Der BMW-X unterscheidet sich optisch fast nicht mehr vom VW.Toareg oder gleichen beide eher den japanische Jeeps von Suzuki und Toyota?

Das autonome Fahren neu erfinden?

Unterscheidungsmerkmale erhoffen sich die Automobilhersteller wohl nur noch von elektronischen Spielereien. So wird das computergesteuertes Lenken von Fahrzeugen als "autonomes Fahren" angepriesen, dabei ist in Wahrheit die Ausweitung des Überwachungsstaates als teures Extras, das am Ende jeder haben will.

Als wirkliche Verkaufargumente können solche "Innovationen" nur für die Menschen dienen, denen es aufgrund ihrer Einkommen nicht ausreicht, einen Chauffeur einzustellen. "Vermutlich wird in China das Wort "Autonomie" anders verstanden als in Europa oder den USA.

In China bedeutet Autonomie eben noch selber das Ziel zu bestimmen ohne es vorher lauthals einem vernetzten Computer zu offenbaren, um damit der eigenen Überwachung behilflich zu sein.


TIPP: TONER RESET

Laserdrucker zeigen oft leere Kartuschen an, obwohl noch jede Menge Toner drin ist. Sie simulieren sogar schwache Drucke, damit neue gekauft werden. Das erhöht den Gewinn.

Reset von TN-241 oder TN245 beim Brother HL-3140 CW

  1. Öffnen Sie die vordere Geräteklappe
  2. Drücken sie gleichzeitig bei geöffneter Klaptte "Secure" und "Cancel"
  3. Das Menü REST erscheint
  4. Scrollen zur Tonerfarbe, die Sie zurücksetzen wollen
  5. Bestätigen
  6. "Acceptede" oder "Ausgeführt" erscheint
  7. Schließen Sie die Klappe
  8. Sie können weiterdrucken
Mir verschaffte diese Reset noch weitere, einwandfreie 1500 Drucke, trotz "leerer" Kartusche. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte