Sonntag, 13. September 2015

Deutschland: Der gerechte Faschist ( gefühlter Antifaschist) schreit: "Nazis raus!"

Ausgrenzen, verdrängen, diskriminieren ... im Wettbewerb stehen, siegen und gewinnen, das ist Faschismus. Dennoch glaubt die Menschheit den Faschismus mit Faschismus bekämpfen zu müssen, als Resultat der angewendeten "reinen Vernunft" die als rationales Denken verstanden wird und angeblich Gerechtigkeit und Gewissen hervorbringt. In Wahrheit kennt die Menschheit gar keinen Antifaschismus. Er wurde bis jetzt noch nicht entdeckt. 

Die Intelligenz ( das rationale Begreifen von Zusammenhängen) ist allerdings nicht unendlich steigerbar, wie die Lichtgeschwindigkeit.

Heute bewegen sich die verschiedenen Faschismen mit gleicher Geschwindigkeit parallel, daher entsteht der Eindruck sie wären unabänderlich in der Zeit. So viel zur Relativitätstheorie.

Antifaschismus und Faschismus, verhalten sich aber wie Materie und Antimaterie. Es wird endlich Zeit, dass sie sich gegenseitig aufheben. Übrig bliebe der Humanismus, der nicht mehr mit dem Instrument der "reinen Vernunft" (gerechter Faschismus) den Aspekt der Menschlichkeit aushebelt und rein rational, nach ökonomischen Gesichtspunkten, versucht die Welt zu ordnen.

Siehe "Kritik der reinen Vernunft" von Emanuel Kant. Aus dem dualistischen Denkmuster der "reinen Vernunft" leider nur falsch zu verstehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte