Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Sonntag, 24. April 2016

Kommentare KURIOS in "Deutschen Leidmedien" ... King of USA - Reception in feudal palast

DAS   FEUDALE    WELT    MELDET    SICH    zurück!

Neorechte als willkommene Kommentatoren:


Ich möchte an dieser Stelle auf die kuriosen Kommentare zu folgendem Artikel hinweisen: "http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-04/israel-entlassung-maedchen-palaestina-westjordanland-anschlag-haft?page=1#comments"

Die "Neue Rechte" ist offensichtlich herzlich willkommen bei diesem Verlag, aber auch bei anderen!

King of USA arrived in Germany  - Reception in feudal palast


 Barack Obama wird standesgemäß im Schloss Hannover empfangen. "Merkel for Queen" und "Gauck for King". Berlin baut sich das alte preußische Stadtschloss wieder mit Arbeitergeld auf und sieht sich als Sonnenkönig-Metropole mit Prunkbauten.

Der Feudalismus ist auf dem Vormarsch. TTIP ist eine Art "Westfälischer Frieden" für das Bürgertum, zu dem definitiv kein einziger abhängig Beschäftigter zählt, egal welchen akademischen Grad er als Bildung nachweisen kann.

http://www.stern.de/video-merkel-begruesst-obama-mit-militaerischen-ehren-auf-schloss-herrenhausen-6811902.html

 Die "Welt" (nicht der Planet" ist ein Zoo - der Rechtsstaat ist der Zooleiter

Die Flüchtlingsdebatte der Industrienationen erinnert an Stadtzoos, die gerne kleine Bären als Besuchermagnet aufweisen wollen. Das bringt Einnahmen. Sind die kleine Bären dann erwachsen, will der Chef sie ganz schnell wieder los werden.

Ähnlich verhält es sich mit der Aufforderung an die deutsche Bevölkerung sich doch bitte mehr zu vermehren. ... Was passiert dann mit den erwachsenen Kindern? Der Zoochef hat die Antwort längst in der Schublade ...



 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte