Freitag, 31. Juli 2009

Sind Sie auch der SIEGERTYP?

Mit Umfragen wird dieser Urinstinkt geweckt. Keiner wählt gerne Verlierer. Umfragewerte signalisieren ihnen, was Sie wählen sollen, wenn Sie zu den Gewinnern zählen wollen.

Doch so simpel wie ein Wettrennen sind Wahlen nicht. Sie entscheiden, wer für vier Jahre unser Geld verwaltet bzw. wohin verschenkt darf.

In den 60 Jahren BRD hat sich klar heraus kristallisiert, dass die Union und auch die FDP gerne die Umverteilungshebeln für die Wirtschaft umlegt - mittlerweile folgen SPD und GRÜNE dem gleichen Prinzip.

Doch auch unsere Bundeskanzler bekannte Mitte letzten Jahres, dass der Spruch "Geht es der Wirtschaft gut, geht es den Arbeitnehmer gut" - schon lange keine Gültigkeit mehr hat.

Deshalb frage ich mich, warum wir immer noch eine Politik unterstützen, die alte Weisheiten verfolgt, die heute als Unwahrheiten bewiesen sind.

Gehören Sie auch zu den SIEGERTYPEN. Wollen Sie auch keine Partei wählen, von der sie heute schon anhand der Umfragen wissen, dass sie zu den VERLIEREN zählt?



Meinungsmanipulation

So einfach kann Meinungs- und Gedankenmanipulation funktionieren. Wagen Sie den Blick nach innen und wählen sie was sie wollen und nicht was ihnen indirekt diktiert wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte