Mittwoch, 6. Oktober 2010

Frankreich: Unfassbares Urteil gegen Kerviel - Einzelperson muss symbolisch für Banken bezahlen

Der ehemalige französische Börsenhändler Jérôme Kerviel ist am Dienstag in Paris wegen Veruntreuung, Fälschung und betrügerischer Manipulation verurteilt worden. Kerviel hatte bei Börsengeschäften für die Großbank Société Générale bis Anfang 2008 rund 4,9 Milliarden Euro verzockt. Diese Summe muss er nach dem Urteil seinem ehemaligen Arbeitgeber zurückerstatten. Von den fünf Jahren Haft wurden zwei auf Bewährung ausgesetzt. „Jérôme Kerviel war der Erfinder eines kohärenten Betrugssystem“, sagte der Richter; was aus meiner Sicht eine richterliche Lüge ist, denn nicht Jérôme erfand das Betrugssystem, sondern es vor ihm schon da und offenbarte sich in der Finanzkrise.

Ein unglaublicher Skandal in der europäischen Geschichte. Richter verurteilen eine Einzelperson stellvertretend für die gesamte Bankenwelt die Billionen mit windigen Verbriefungen um die Welt schickte, an Menschen verkauften, die auf eine Alterssicherung hofften. Doch anstatt dem ganzen Betrugssystem auf künstlichen Sicherheiten für neues Geld das Handwerk zu legen und eine Umwertung durch andere Werte für neues Geld anzustreben, wird ein 33jähriger als Einzeltäter verurteilt und den Banken mit Milliarden Geldeinheiten aus der Patsche geholfen.

Im Grund ist der Betrug durch unser Geldsystem aufgeflogen und unsere Staatsführer sehen keine andere Aufgabe, als die Verlust auf die gesamte Weltbevölkerung per Staatsschulden um zu verteilen. Das ist die größte Schande und bösartigeste Unternehmung, die sich Landesführer von Demokratien jemals erlaubten.

Wir brauchen unbedingt eine neue Form der Geldentstehung gegen Leistung, damit die Gewalt und die Macht des Geld, ins Volkeshand kommt und nicht mehr als Erpressungsmittel gegen die Völker verwendet werden kann. Denn Eigentümer von Rohstoffen besitzen im endefekt nichts außer ein unbearbeitetes Produkt, das sie aber durch die Geldentstehung gegen materielle Sicherheiten als Druckmittel gegen die Leistung von Menschen eintauschen und so auf der ganzen Welt Abhängigkeiten durch Schuldgeld schaffen. Was so mancher als NWO oder moderne Sklaverei bezeichnet. Als keiner Nebeneffekt ist der abhängig Beschäftigte - denn ohne Rohstoffe kann der fleißigste nicht arbeiten - sogar gezwungen seinen kleines Hab und Gut an die zu verkaufen, die eh schon fast alles besitzen.

Das kann nicht die Lösung für alle Ewigkeit sein.


http://www.welt.de/wirtschaft/article10085503/Zocker-Kerviel-soll-fast-fuenf-Milliarden-zurueckzahlen.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich setze hier Kritikpunkte zur aktuellen Wertelehre (System) an. Einige werden sich davon persönlich in ihrer Meinung zur Umverteilung der Gewinne angegriffen fühlen. Bitte verwechseln Sie "freie Meinungsäußerung" nicht mit einem nicht existierenden Recht auf Beschimpfung und Diffamierung.

Heute ist Politik nur ein Wirtschaftsdiskussion: Wer hat das beste Konzept zur Umverteilung der erzeugten Gewinne in der Marktwirtschaft. Doch diese Diskussionen werden hier nicht mehr geführt. Sie wurden als sinnlos erkannt und sind daher abgeschlossen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Neueste Meldungen

Regelmässige Leser

Internetradio

mit politischen Themen und Hintergrundinformationen, die in den Mainstreammedien verschwiegen werden oder als Halbwahrheiten publiziert werden von keuronfuih

Politprofiler (keuronfuih) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beweggründe der Politik aufzudecken, denn Systemkritik scheint in unserer Medienlandschaft der Selbstzensur zum Opfer gefallen zu sein.

Alles was in der Politik passiert ist von Langer Hand geplant, das ist nicht nur ein Spruch sondern die Wahrheit. Aber warum entscheiden sich unsere Politiker immer mehr gegen das Volk und für die Wirtschaft?

Bilden Sie sich Ihre Meinung selbst, aber geben Sie sich die Möglichkeit, alle Hintergründe zu erfahren.

Wir stellen hier nicht den Anspruch, alles zu wissen, aber bemühen uns, alles, was wir in Erfahrung bringen können zu publizieren.
---------------------------------------------
Ravensburg, Friedrichshafen, Lindau, Tübingen, Freiburg, Lörach, Memmingen, Augsburg, Ulm, Keuronfuih, Politprofiler, Wertelehre, Umwertung der Werte